TREPPAUF TREPPAB XXI

TREPPAUF TREPPAB XXI

Advertisements

7 Gedanken zu “TREPPAUF TREPPAB XXI

  1. Hmm, da gibt es so einiges, was mich irritiert. Da ist zunächst einmal das Grün, welches du vermutlich per Füllfarbe eingefügt hast? Die versetzten Linien irritieren mich ebenfalls, da einige, z. B. rechts unten ja nicht versetzt erscheinen. Wenn ich ehrlich sein darf: Das Bild gefällt mir nicht und du weißt, dass ich deine Bilder sehr schätze.

      • Conny, ich bin ebenfalls irritiert 😀 😉
        Beide Bilder sind nämlich identisch…
        Eigentlich müsste die Treppe gelb sein, also nichts von mit gefüllt oder so.
        Die versetzten Kanten sind der Form der Treppe geschuldet. Hier mal ein Bild der Treppe von oben in rot, die im gleichen Gebäude ist wie die gelbe: https://rolleck.com/2014/03/26/treppauf-treppab-vi/
        Erklärt dann evtl. den Versatz der Kanten 😉
        Gruß
        Stefan

        • Moinsen. Danke für die Erklärung. Gelb? OK, das hat dann aber eine starke Tendenz ins Grüne. Ich hätte nicht gedacht, dass du da nichts mit der Farbe gemacht hast. Das sieht dann einfach so aus als hättest du. Die Farbe ist so dominant, dass man schon genau gucken muss, um das Geländer zu sehen.
          Was ist denn das für ein Gebäude? Muss ja riesig sein, wenn es mehrere solcher Treppen beherbergt.

          LG, Conny

          • Das mit dem Grünstich kann gut sein. 🙂 Fällt mir als Grünblindem aber nicht so wirklich auf 😀 Gut möglich, daß ich es mit der Sättigung etwas übertrieben habe.
            Das Gebäude steht im Kölner Mediapark. Ist gar nicht soo groß 😉
            Gruß
            Stefan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s