POST TOWER

POST TOWER 01Mit 162,5 m ist der im Bonner Regierungsviertel gelegene Post Tower das elfthöchste Gebäude Deutschlands und mit weitem Abstand das höchste in NRW. In Europa nimmt er mit dieser Höhe immerhin noch Platz 60 ein. Er beherbergt die Zentrale des Logistikers Deutsche Post DHL. Nach etwas mehr als 2 Jahren Bauzeit wurde der von Helmut Jahn entworfene Tower am 21. August 2002 eröffnet. Zuvor hatte es gegen das 78 Mio. € teure Gebäude einigen Widerstand in Bonn gegeben, da eigentlich neben dem „Langen Eugen“ – dem ehemaligen, nur als Provisorium vorgesehenen, Abgeordnetenhochhaus – kein weiteres Hochaus das Bonner Stadtbild verändern sollte. Der Post Tower umfasst 40 oberirdische Stockwerke mit einer Bruttogeschossfläche von 107.000 m² auf denen 2000 Menschen arbeiten. Das Gebäude hat ein Gesamtgewicht von 300.000 t  und besitzt eine zweischalige Glasfassade, die aus insgesamt 8500 Elementen besteht.

Advertisements

11 Gedanken zu “POST TOWER

  1. Wow, da hast du gerade mit den symmetrischen Spiegelungen ein paar extravagante Perspektiven eingefangen. Ich fahre faktisch jeden Tag an dem Tower vorbei und habe solch ein passendes Wolkenspiel noch nicht erlebt. Aber das muss man auch erstmal so nutzen wie du.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s